Vergleich: Top-Kühlschrank von Bomann vs. Samsung

Wie können der Bomann KG 311 und der Samsung RL-34 SCPS im Kühl-Gefrier-Kombivergleich abschneiden? Die beiden Top Kühlschränke im Test.

Elektronische Haushaltsgeräte wie beispielsweise Kühlschränke unterliegen aufgrund der hohen Anschaffungskosten einem umfangreicheren Kaufentscheidungsprozess. Üblicherweise lassen die Entscheidungsträger Faktoren wie die Marke des Gerätes, den Preis, den verfügbaren Stauraum und auch den Energieverbrauch in ihre Entscheidung einfließen. An dieser Stelle sollen zwei Geräte mit ähnlicher Ausstattung auf den Prüfstand. Verglichen werden die beiden Kühl/ Gefrierkombinationen in moderner silberner Optik Bomann KG 311 und Samsung RR-82PHPN.

Bomann vs. Samsung Kühlschrank – Der Vergleich

Der Preiswerte Bomann KG 311
Haushaltsgeräte der Marke Bomann haben den Ruf erworben, eine solide Qualität im Zusammenspiel mit einem sehr günstigen Preis zu bieten. Die Kühl/ Gefrierkombination KG 311 bietet ein Kühlfach mit einem nutzbaren Volumen von 205 Litern. Dazu kommt ein drei Sterne Gefrierfach mit einem Nutzinhalt von 87 Litern. Mit seinem Jahresverbrauch von 254 kWh, wird die Kombination von Bomann in die Energie-Klasse A+ eingestuft.
Eine stufenlose Temperaturregelung des Kühlteils ist möglich, wohingegen das Gefrierteil manuell abgetaut werden muss.
Des Weiteren werden die üblichen Standards für Kühlschränke, wie wechselbare Türanschläge, Beleuchtung des Kühlteils, drei höhenverstellbare Glasablagen, erfüllt.
Das Gefrierteil weist eine Gefrierleistung von 5 Kg pro 24h auf. Bei Störungen des Gerätes beträgt die Lagerzeit des Gefrierteiles 18 Stunden. Als besonderes Extra weist das Gefrierteil des Bomann KG 311 eine separate Schublade für Kühlakkus und eine Eiswürfelschale auf. Inklusive der Verpackung beträgt das Produktgewicht circa 50 Kg.

Das Premium Gerät Samsung RL-34 SCPS
Im Bereich der Premium Geräte ist der Hersteller Samsung vertreten. Das Modell Samsung RL-34 SCPS sieht mit seinem Edelstahl-Look nicht nur hochwertig aus. Die insgesamt 286 Liter Nutzinhalt teilen sich in einen Kühlbereich und ein Gefrierteil auf. Der Kühlbereich ist mit 201 Litern geringfügig kleiner als der des Gerätes von Bomann. Das 85 Liter Gefrierfach verfügt hingegen über eine Abtau-Automatik. Die Bequemlichkeit einer halbelektronischen Temperaturregelung mit Umluftkühlung spiegelt sich im erhöhten Energieverbrauch dieses Gerätes wieder. Mit einem Jahresverbrauch von 345 kWh schafft es der Samsung RL-34 SCPS nur in die Energieeffizienzklasse A. Neben der No-Frost-Technik ist die antibakterielle Beschichtung ein weiterer Pluspunkt für dieses Gerät. Auch hier gehören Glaseinlegeböden und Schubladen zum Lieferumfang. Mit einem Bruttogewicht von 77 Kg ist die Kühl-/ Gefrierkombination von Samsung schwerer als die Alternative von Bomann

Fazit – Kühlschrank Vergleich Bomann & Samsung

Während Sparfüchse mit dem Bomann KG 311 besser bedient sind, werden komfortbewusste Verbraucher eher zum Samsung RL-34 SCPS greifen. Beide Haltungen haben durchaus ihre Berechtigung. Für das Gerät von Bomann spricht definitiv das Preis-Leistungsverhältnis. Kunden des Samsung Gerätes wollen aber die Bequemlichkeit der Abtauautomatik und die No-Frost-Technik nicht mehr missen wollen. Hierfür nehmen sie sicherlich gern den höheren Preis und Energieverbrauch in Kauf.

UPDATE: Der Bomann KG 309.1 sowie der Samsung RL34LCMG1/XEG stellen eine aktuelle Alternative zu genannten Modellen dar.