Siemens KS29 und Bosch KSV36: Kühlschrank-Vergleich – Strom sparen?

Wie schneidet der Siemens KS29VVW40 Kühlschrank im Vergleich mit dem Bosch KSV 36 AI 41 ab? Test und Vergleich / Kundenmeinungen.

Jeder ältere Kühlschrank verursacht jährliche Mehrkosten von 150 bis 190 Euro beim Stromverbrauch. Ein moderner Kühlschrank der Energieeffizienzklasse A+++ hilft beim Strom sparen.

Der Siemens KS29VVW40 Kühlschrank mit einem Volumen von 290 Liter verbraucht im Jahr nur rund 71 Kilowattstunden Strom. Der Siemens KS29VVW40 Kühlschrank liegt damit rund 50 Prozent unter dem Stromverbrauch eines Gerätes der Energieeffizienzklasse A+. Der Sparvorteil wird durch eine verbesserte Isolierung, neue Kompressortechnologie und zwei separaten Kühlkreisläufen ergänzt.

Der Siemens KS29VVW40 Kühlschrank besitzt kein Tiefkühlfach. Dafür ist der Innenraum mit sechs Abstellflächen aus Sicherheitsglas, einem verchromten Flaschenrost und einer Crisper Gemüsebox ausgerüstet. Vier Ablagen lassen sich verstellen. Zudem sind die Glasplatten ausziehbar. Die Crisper Box reguliert die Feuchtigkeit in der Box. Gemüse und Obst bleibt länger frisch. In der Tür befinden sich drei Türabsteller und ein Butter- und Käsefach. Das Zubehör enthält eine Eierablage.

Die Gerätemäße des Siemens KS29VVW40 Kühlschrank liegen bei (HxBxT) 161,0 cm x 60,0 cm x 65,0 cm. Die Innentemperatur kann per LED Anzeige abgelesen werden. Sehr energieeffizient ist die Innenraumbeleuchtung des Siemens KS29VVW40 Kühlschrank. LED Technik setzt auch hier neue Maßstäbe. Die Lichtführung ist leicht nach hinten abgeschrägt. Das verhindert das Zustellen. Durch die Funktion „Superkühlen“ wird die Innenraumtemperatur auf +2 ?C gesenkt. Auch beim Einlagern neuer Lebensmittel bleibt die Temperatur so konstant. Nach sechs Stunden schaltet sich die Funktion automatisch aus. Der Siemens KS29VVW40 Kühlschrank überzeugt zudem mit einem Betriebsgeräusch von nur 38 dB. Der Türanschlag ist von rechts nach links wechselbar.

Kühlschränke im Vergleich

Der Bosch KSV 36 AI 41 Kühlschrank ist mit 348 Liter etwas größer als der Siemens KS29VVW40 Kühlschrank. Er besitzt ebenfalls die Energieeffizienzklasse A+++ und verbraucht im Jahr 75 Kilowattstunden Strom. Der Bosch KSV 36 AI 41 Kühlschrank punktet mit einer Optik in Edelstahl mit Anti-Fingerprint bei Tür und Seitenwänden.

Sieben Ablagen aus Sicherheitsglas, davon fünf höhenverstellbare Ablagen, sind auf den Innenraum verteilt. Eine Multifunktionsablage und zwei Hydro-Fresh-Boxen mit Regulierung der Feuchtigkeit gehören zur Ausstattung. Eine spezielle Flaschenablage hat der Bosch KSV 36 AI 41 Kühlschrank nicht. Allerdings kann die Multifunktionsablage für Getränkedosen genutzt werden. Fünf Türabsteller, davon ein Absteller mit Easy Lift ergänzen die Innenausstattung. Das Zubehör umfasst ebenfalls eine Eierablage.

Der Innenraum des Bosch KSV 36 AI 41 Kühlschrank ist wie beim Siemens KS29VVW40 Kühlschrank mit LED beleuchtet. LED Licht verbraucht weniger Strom, blendet nicht und hat eine längere Lebensdauer.