Kühlschränke mit Display: Beispiele, Hinweise & Tipps

Ein Kühlschrank ist ein gasbetriebenes oder elektrisches Gerät, welches die Temperatur im Inneren selbständig niedrig hält. Er dient dazu, Nahrungsmittel, aber auch Chemikalien oder Medikamente und ähnliches auf eine bestimmte Temperatur zu halten. Moderne Kühlschränke haben oft sogar ein Display.

In wohl jedem Haushalt ist heute ein Kühlschrank zu finden, denn nicht nur Lebensmittel werden damit gekühlt, sondern auch Getränke und er ist somit das meistbenutze Gerät. Ein Highlight in jeder Küche ist hier ein Kühlschrank mit Display. Dieses Display kann besonders gut abgelesen werden und auch der Look dieser einzigartigen LED-Anzeige steigert auch den Wert der Küche. Mit einem Display können viele Gewohnheiten auch in digitaler Form vereint werden. Unter anderem werden so wichtige Daten nie wieder vergessen aufgrund der Erinnerungsfunktion.

Das Display am Kühlschrank besticht durch seine Nutzerfreundlichkeit und meist seiner großzügigem Größe. Seine vielseitigen Einstellmöglichkeiten, die hohe Qualität und Zuverlässigkeit verbunden mit einer langen Lebensdauer zeichnen diese Produkte aus. Viele der heute durch den Hersteller angebotenen Kühlschränke besitzen bereits so ein Display.

Auf der IFA 2011 wurde bereits eine Erweiterung der Kühlschränke mit integriertem Display und WLAN vorgestellt, über die online eingekauft werden kann. Diese Art von Baureihe befindet sich noch in der Testphase und bedeutet eine deutliche Erleichterung im Haushalt. Werden die Kühlschränke, mit denen es möglich ist zu shoppen, gut angenommen, ist eine Einführung in Europa zeitnah abzusehen. Einen solchen passenden Kühlschrank bietet bereits Samsung in den USA für rund 2700 Dollar an. Dieser Kühlschrank ist mit einem 8 Zoll Touchscreen ausgestattet und die Oberfläche basiert auf Linux. Aber nicht nur die wichtigen Daten werden auf dem übersichtlichen Display angezeigt, sonder zusätzlich noch zum Beispiel News, Twitter, Wetter und vieles mehr. Sogar Rezepte lassen sich in einem digitalen Kochbuch nachschlagen oder wichtige Termine können im Kalender festgehalten werden. Mittels einer Kreditkarte können sogar die nötigen Einkäufe über dieses übersichtliche Display getätigt werden.

Ein Gedanke zu „Kühlschränke mit Display: Beispiele, Hinweise & Tipps“

  1. Ich liebe ja so technische Spielereien :-) Ich hoffe, dass sich solche Kühlschränke tatsächlich auch durchsetzen können. Neben dem Spaß an der technik ist es glaub ich auch eine große Erleichterung, wenn man seine Sachen einfach am Kühlschrank bestellen kann. Auch cool sind natürlich die Kühlschränke, die selbstständig erkenne, wenn bestimmte Sachen nicht mehr vorhanden sind, oder bald ablaufen und einen dann per SMS oder mail benachrichtigen, oder aber wenn gewünscht direkt nachbestellen.

Kommentare sind geschlossen.