Die besten Severin Kühlschränke im Vergleich 2012

Die besten Severin-Kühlschränke zeigen im Vergleich 2012 Modelle, wie den Severin KS 9893, Severin KS 9825, sowie den Severin KS 9789. Weitere Infos zu den Leistungen und Kundenkritiken sollen hier wiedergegeben werden.

Severin KS 9893

Der Kühlschrank 9893 von Severin verfügt über insgesamt zwei Abstellflächen aus Sicherheitsglas, von denen sich eine direkt über dem Frischefach für Obst und Gemüse befindet und eine frei in der Höhe verstellbar ist. Das vier Sterne Gefrierfach bietet ein Volumen von 10 Litern und ermöglicht es, innerhalb von 24 Stunden 2 Kilogramm zu gefrieren. Die Gesamtkapazität des Kühlschranks (inklusive Gefrierfach) beträgt 96 Liter. Neben dem Temperaturregler verfügt der KS 9893 über eine automatische Abtaufunktion. Der Severin-Kühlschrank fällt unter die Energieeffizienzklasse A+ und verbraucht rund 173 kWh pro Jahr.

Aus Kundenmeinungen geht hervor, dass der Severin KS 9893 über ein gut isoliertes Gefrierfach verfügt. Dadurch wird verhindert, dass das Gefrierfach bei sehr niedrigen Temperaturen auch den sonstigen Innenraum des Kühlschranks mit kühlt. Kritisiert werden der insgesamt kleine Kühlraum und besonders das viel zu schmale Gemüsefach, welches in der Tiefe kaum Platz für ausreichend Lebensmittel bietet. Wer sich von diesen Einschränkungen nicht stören lässt, erhält den KS 9893 bereits ab circa 130,-EUR.

Severin KS 9825

Sollte einem der KS 9893 zu klein erscheinen, hat man mit dem Severin KS 9825 ein größeres Modell zur Auswahl. Dieser Kühlschrank bietet insgesamt drei verschiedene Abstellflächen, von denen zwei höhenverstellbar sind. Alles in allem hat der KS 9825 eine Kapazität von 130 Litern und verbraucht Dank seiner Energieeffizienzklasse A++ lediglich 92 kWh pro Jahr.

Kunden begrüßen das gute Preis-Leistungsverhältnis und den geringeren Stromverbrauch. Außerdem überzeugt die geringe Geräuschentwicklung des Severin-Kühlschranks. Der Severin KS 9825 ist ab circa 200,-EUR zu erwerben.

Severin KS 9789

Wem die beiden genannten Modelle nicht genügend Platz bieten, sollte einen Blick auf den Hochkühlschrank Severin KS 9789 werfen. Dieser 1,45 Meter hohe Kühlschrank hat eine Kapazität von 267 Litern. Fünf Abstellflächen, von denen insgesamt vier individuell verstellt werden können, ermöglichen es, Lebensmittel optimal im Kühlraum zu verteilen. Auch dieses Severin-Modell wurde mit der Energieeffizienzklasse A++ ausgewiesen und verbraucht mit 104 kWh pro Jahr relativ wenig Strom, kostet jedoch rund 500,-EUR.

Viele Kunden sind bei diesem Produkt von dem geringen Stromverbrauch trotz großer Kapazität überzeugt. Der hohe Anschaffungspreis sollte aber im Vergleich zu den anderen beiden Severin-Modellen berücksichtigt werden. Wer jedoch entsprechend viel Platz benötigt, ist mit dem Severin KS 9789 gut bedient.